Publizistik oder Kontrollverlust?

Kontrollverlust-Bargeldabschaffung-moneyworx-ezb

Ist der Spiegel-Bestsellerautor Thorsten Schulte nur geil auf die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit um sein Buche „Kontrollverlust“ zu vermarkten oder wie viel Wahrheit ist hier drin? Ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit ähnlichen Themen (Kontrollverlust, Bargeldabschaffung, Beeinflussung der öffentlichen Medien und Meinungen,…) und Personen wie Dirk Müller oder Max

Weiterlesen